FotoSchule Wien
Berufsbegleitende Fotoausbildung, Fotokurse & Fotoworkshops in Wien

Kontakt: Tel: 01/94 33 701 | Fax: DW 30 | office@fotoschule.wien 

Öffnungszeiten: Mo-Do, 14 - 19 Uhr, Fr 10 - 14 Uhr 

Unser Kursinstitut ist WIENCERT zertifiziert. Für Fördermöglichkeiten zu unseren Kursangeboten kontaktieren Sie bitte den WAFF oder die NÖ. Bildungsförderung!

Projekte und Kooperationen

In einer Fotoausbildung macht Übung den Meister! In der Fotoschule Wien gibt es ab dem 2. Semester des Fotolehrgangs neben den Fotoworkshops auch die Möglichkeit, weitere praktische Erfahrung durch die Teilnahme an Fotoprojekten zu sammeln, die wir lehrgangsübergreifend mit dem hauseigenen Makeuplehrgang und Schauspiellehrgang als auch mit unseren externen Kooperationspartnern organisieren.

So haben wir in den letzten Jahren mit unseren FotoschülerInnen sowohl Projekte zum Thema Mode, Schauspiel und Tanz als auch zum Thema Soziales (Menschen mit Beeinträchtigung, Obdachlose, Flüchtlinge) realisiert.

Die verschiedenen Kooperationen erfreuen sich dabei so großer Beliebtheit, dass es dazu immer wieder auch eigene Fotoausstellungen mit einem „best of“ der Ergebnisse gegeben hat.

ZURÜCK ZUR NATUR – Fotografien mit der Lochkamera

Die Fotoausstellung „Zurück zur Natur“ im Rahmen des World Pinhole Day bildet mit Werken von Studierenden, AbsolventInnen und Lehrenden der Fotoschule Wien den zweiten Teil einer Ausstellungsreihe, die sich der Lochkamerafotografie als künstlerischer Ausdrucksform widmet.

Weiterlesen: ZURÜCK ZUR NATUR – Fotografien mit der Lochkamera

PINHOLE - Pictures through a hole

LEBENSKÜNSTLER - Armut made in Austria

Jugend im Zentrum

LOST PLACES - Fotografien der Gruppe "Liachtmola"

À LA MODE - Mode und Modefotografie aus Wien

Die StudentInnen des 4. Semesters haben gemeinsam mit den Lehrenden der Fotoschule Wien den Entstehungsprozess der Modekollektionen der AbsolventInnen des Modekollegs der Herbstraße 2012 fotografisch begleitet.

Weiterlesen: À LA MODE - Mode und Modefotografie aus Wien

Menschenbild

Eine Fotoausstellung der Fotoschule Wien in Kooperation mit der Lebenshilfe Wien. „Wir geben dem Thema Behinderung auf diese Weise Raum und schaffen so die notwendige Aufmerksamkeit für die Anliegen von Menschen mit Behinderung“, so Mag. Markus Hippmann.

Weiterlesen: Menschenbild

Selbstgefühl

Das Fotoprojekt der Fotoschule Wien in Kooperation mit der Bandgesellschaft portraitiert Menschen mit Beeinträchtigungen. Dabei entstanden einfühlsame Fotos, die zeigen, mit welchem Selbstgefühl behinderte Menschen durchs Leben gehen. 

Weiterlesen: Selbstgefühl

Ansichtssache

In der Fotoausstellung „Ansichtssache“ sind Fotografien der StudentInnen, AbsolventInnen und Lehrenden der Fotoschule Wien zu sehen, die sich mit dem Thema Sichtweise intensiv auseinandersetzen und je nach Blickwinkel zu ungewöhnlichen bzw. unterschiedlichen Ansichten und Interpretationen führen.

Weiterlesen: Ansichtssache


Hier kostenlos und unverbindlich zum nächsten Infoabend des Fotolehrgangs anmelden:

SOMMERAKADEMIE

Die Sommerakademie der Fotoschule Wien bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Fotowoche in Wien intensiv mit dem Medium Fotografie auseinanderzusetzen.

Mehr Infos