FotoSchule Wien
Berufsbegleitende Fotoausbildung, Fotokurse & Fotoworkshops in Wien

Kontakt: Tel: 01/94 33 701 | Fax: DW 30 | office@fotoschule.wien 

Öffnungszeiten: Mo-Do, 14 - 19 Uhr | Fr, 10 - 14 Uhr 

Alle Kursangebote der Fotoschule Wien sind WIENCERT zertifiziert. Für Fördermöglichkeiten kontaktieren Sie bitte den WAFF!

Fotomodell in BewegungDie Fotoschule Wien bietet einen berufsbegleitenden Lehrgang für Fotografie an. Die ersten beiden Semester des Fotolehrgangs stellen eine fotografische Grundausbildung dar und sind als Schule des Sehens konzipiert, wobei der gestalterische Aspekt im Vordergrund steht. Die Fotografieausbildung in der Fotoschule Wien ist praxisorientiert („learning by doing“) und umfasst sowohl die klassische (analoge) als auch die digitale Fotografie. Die einzelnen Fotokurse erstrecken sich auf die unterschiedlichsten fotografischen Teilbereiche und vermitteln den TeilnehmerInnen ein entsprechendes Know-how im Bereich der fotografischen Aufnahme und deren digitaler Nachbearbeitung am Computer mit Lightroom und Photoshop.

Für die Aufnahme in den Fotolehrgang ist die Teilnahme an einem der Infoabende sowie die Abgabe von Fotos zur gestellten Aufnahmeaufgabe notwendig. Weitere Informationen dazu findest du unter dem Punkt Infoabend.

Der Fotolehrgang besteht aus regelmäßigen Fotoworkshops am Wochenende und einem wöchentlichen Abendtermin, an dem abwechselnd die Fächer Bildanalyse, Technische/Gestalterische Grundlagen der Fotografie und Geschichte der Fotografie unterrichtet werden.

Die zweisemestrige Ausbildung zum/zur FotografIn schließt mit dem Lehrgangsdiplom der Fotoschule Wien. In der begleitenden Fotoausstellung werden die besten Fotografien der AbsolventInnen  des Fotolehrgangs im Haus der Fotografie Wien gezeigt.

Für den Unterricht stehen je nach Unterrichtsgegenstand drei Kursräumlichkeiten zur Verfügung:
Rechte Wienzeile 85, 1050 Wien
FotoQuartier Wien im Schlössl-Kino, Margaretenstraße 127, 1050 Wien
Studio in der Marchettigasse 14/1, 1060 Wien

Die Lehrgangsgebühr beträgt € 1.490,-/Semester (Lehrgang gesamt € 2.980,-).
Die Kursgebühr ist spätestens bis 2 Wochen vor Beginn des jeweiligen Semesters auf das Konto der Fotoschule Wien zu überweisen. Bei Vereinbarung eines Einziehungsauftrags ist auch eine monatliche Ratenzahlung möglich.

 

 

UNTERRICHTSFÄCHER FOTOGRAFIE 1. SEMESTER

BILDANALYSE (Fotokurs Abend)

Bilden wir uns an Hand von Bildern. Im Fotokurs Bildanalyse besprechen wir die Fotos aus den Wochenend-Fotoworkshops sowie die Hausübungen und versuchen gemeinsam die Wirkungsweise der fotografischen Aufnahmen zu analysieren.

GESCHICHTE DER FOTOGRAFIE (Fotokurs Abend)

Fotos: Markus Hippmann (3), Tanja Gruber

In diesem Fotokurs blicken wir auf die Geschichte der Fotografie im Kontext der Kunstgeschichte und rollen sie an Hand wichtiger fotografischer Strömungen sowie berühmter fotografischer Persönlichkeiten auf.

TECHNISCHE/GESTALTERISCHE GRUNDLAGEN DER FOTOGRAFIE
(Fotokurs Abend)

Abgesehen von Ideenreichtum und Kreativität stellt auch das entsprechende technische/gestalterische Wissen eine wesentliche Grundlage für das „Gelingen“ von Fotos dar. Dieser Fotokurs widmet sich
der Klärung fotografischer Begriffe wie Brennweite, Blende, Belichtungszeit, Filmempfindlichkeit, Schärfentiefe etc. aber auch Themen wie Formatwahl, Bildausschnitt und Komposition.

MAPPENSCHAU (Fotokurs Abend)

Fotos: Klaus Ranger

Bei der Mappenschau am Ende des 1. Semesters legen die StudentInnen eine Auswahl ihrer bisherigen Ergebnisse (Fotos aus den Workshops, Hausübungen, eig. fotografischen
Arbeiten) in Form einer Fotomappe vor und erhalten dazu ein Feedback von den Lehrkräften der Fotoschule Wien.

BILDAUFBAU (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Markus Hippmann

Im Fotoworkshop Bildaufbau beschäftigen wir uns mit den gestalterischen Grundlagen der Fotografie. Zentrale Begriffe wie Formatwahl, Bildausschnitt, Komposition, Perspektive, Schärfe/Unschärfe und weitere Gestaltungselemente werden dabei erörtert und vor allem praktisch geübt.

BELICHTUNGSTECHNIK UND GERÄTEKUNDE (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Markus Hippmann

Im Fotoworkshop Belichtungstechnik beschäftigen wir uns mit verschiedenen Belichtungsmessmethoden, dem eingebauten Belichtungsmesser in der Kamera und typischen Messfehlern. Abgesehen davon
nehmen wir die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände des Fotostudios durch, deren Auf und Abbau gemeinsam durchgenommen wird.

DIGITALE BILDBEARBEITUNG - LIGHTROOM (Fotoworkshop Wochenende)

Dieser Fotoworkshop bietet eine Einführung in die digitale Bildbearbeitung. An Hand von Bildbeispielen wird zunächst allgemeines Basiswissen über Bildbearbeitungsprogramme und die Arbeit mit dem RAW-Konverter vermittelt. Danach werden grundlegende Funktionen und Werkzeuge des Programms „Lightroom“ aus dem Hause Adobe im Rahmen von Bildkorrekturen geübt.

DUNKELKAMMERARBEIT (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Stephan Doleschal

Nach einer Einführung in die Ausstattung der Dunkelkammer üben wir im Fotoworkshop die SW-Positiventwicklung auf klassischen Vergrößerungsapparaten.

LICHTGESTALTUNG (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Caroline Atzl, Petra Maringer, Katarina Skorpik

Fotografieren heißt „mit Licht schreiben“. Im Fotoworkshop Lichtgestaltung machen wir uns gemeinsam die herausragende Bedeutung des Lichts für die fotografische Aufnahme bewusst.
Kursinhalt: natürliches/künstliches Licht, weiches/hartes Licht, Oberlicht/Unterlicht, Haupt-/Füll-/Spitzlicht, klassische Lichtsituationen.

STILLLEBEN (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Kim Koran, Denise Jandl, Florentina Mitterberger, Susanne Hammerle

Ausgehend von Bildbeispielen bekannter FotografInnen nehmen wir im Fotoworkshop unterschiedliche Aspekte des Stilllebens unter die Lupe: Objekt- und Hintergrundauswahl, Objektivwahl, Filmwahl, Beleuchtung und Belichtung. Die praktische Umsetzung der grauen Theorie steht natürlich wie immer im Mittelpunkt.

 

UNTERRICHTSFÄCHER FOTOGRAFIE 2. SEMESTER

BILDANALYSE (Fotokurs Abend)

Bilden wir uns an Hand von Bildern. Im Fotokurs Bildanalyse besprechen wir die Fotos aus den Wochenend-Fotoworkshops sowie die Hausübungen und versuchen gemeinsam die Wirkungsweise der fotografischen Aufnahmen zu analysieren.

GESCHICHTE DER FOTOGRAFIE (Fotokurs Abend)

In diesem Fotokurs blicken wir auf die Geschichte der Fotografie im Kontext der Kunstgeschichte und rollen sie an Hand wichtiger fotografischer Strömungen sowie berühmter fotografischer Persönlichkeiten auf.

TECHNISCHE/GESTALTERISCHE GRUNDLAGEN DER FOTOGRAFIE
(Fotokurs Abend)

Abgesehen von Ideenreichtum und Kreativität stellt auch das entsprechende technische/gestalterische Wissen eine wesentliche Grundlage für das „Gelingen“ von Fotos dar. Dieser Fotokurs widmet sich
der Klärung fotografischer Begriffe wie Brennweite, Blende, Belichtungszeit, Filmempfindlichkeit, Schärfentiefe etc. aber auch Themen wie Formatwahl, Bildausschnitt und Komposition.

MAPPENSCHAU (Fotokurs Abend)

Fotos: Klaus Ranger

Bei der abschließenden Mappenschau am Ende des 2. Semesters legen die StudentInnen des Fotolehrgangs eine Auswahl ihrer Ergebnisse aus dem gesamten Lehrgangsjahr (Fotos aus den Workshops, Hausübungen, eig. fotografischen Arbeiten) in Form einer Fotomappe vor und erhalten dazu ein Feedback von den Lehrkräften der Fotoschule Wien.

ARCHITEKTURFOTOGRAFIE (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Markus Hippmann

Bei einem Streifzug durch Wien setzen wir im Fotoworkshop Architekturfotografie sowohl Wiens Architektur um die Jahrhundertwende als auch moderne Bauten ins rechte Bild.

BLITZTECHNIK (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Benjamin Ostertag, Andreas Jilek (2), Petra Maringer, Dominique Lederer

Der Einsatz eines Blitzgerätes ist unumgänglich, wenn das vorhandene Licht für eine verwacklungsfreie Aufnahme aus der Hand nicht ausreicht und andere Lösungsmöglichkeiten
(Stativ, lichtstarkes Objektiv, hohe ISO/ASA-Zahl) nicht in Frage kommen. Im Fotoworkshop Blitztechnik setzen wir uns mit unterschiedlichen Blitzgeräten und Blitzmöglichkeiten auseinander sowie den daraus resultierenden Vor- und Nachteilen auseinander.

DIGITALE BILDBEARBEITUNG - PHOTOSHOP (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Markus Hippmann

In diesem Fotoworkshop werden die Grundlagen des Bildbearbeitungsprogramms „Photoshop“ aus dem Hause Adobe vermittelt. Dabei wird auch auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zur
Arbeit mit dem Programm „Lightroom“ eingegangen.

NATUR- UND LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Markus Hippmann

Bei einer gemeinsamen Exkursion setzen wir uns mit der Schönheit des Wienerwaldes auseinander. Im Rahmen des Fotoworkshops Natur- und Landschaftsfotografie gehen wir im Besonderen darauf ein, wie unterschiedlich eine Landschaft interpretiert werden kann und mit welchen Mitteln man die gewünschte Interpretation fotografisch beeinflussen kann (Belichtung, Filter, Makro, usw.).

PORTRÄTFOTOGRAFIE (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Karin Sumetzberger, Julia Jenewein, Tina Gmeiner-Holzbauer, Kim Sharon, Susanne Hammerle

Im Fotoworkshop setzen wir uns gemeinsam mit der fotografischen Königsdisziplin, der Porträtfotografie auseinander. Menschen zu fotografieren ist reizvoll und schwierig zugleich. Dabei ist es notwendig, die fotografischen Faktoren wie die Wahl der Optik, des Lichts, des Hintergrunds und des Bildausschnitts zu beachten. Je mehr man das handwerkliche Rüstzeug im Griff hat, umso mehr kann man sich auf den zu porträtierenden Menschen konzentrieren.

REPORTAGEFOTOGRAFIE (Fotoworkshop Wochenende)

Fotos: Zana Simic, Anna Beskova, Christian Neumaier

In der Reportagefotografie entscheidet der richtige Augenblick über das Gelingen eines Fotos. Wann drücke ich auf den Auslöser? Rasches Erfassen der Situation und schnelle Reaktion sind
gefragt. Darüber hinaus sind spielen technische Fragen (Kamera-, Objektiv-, und Filmwahl) eine wesentliche Rolle. Diese Dinge werden im Fotoworkshop besprochen und bei der gemeinsamen Exkursion geübt.

GUTSCHEIN FOTOKURS

Jetzt schenken!

SOMMERAKADEMIE

Die Sommerakademie der Fotoschule Wien bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Fotowoche in Wien intensiv mit dem Medium Fotografie auseinanderzusetzen.

Mehr Infos

HERBSTAKADEMIE

Die Herbstakademie der Fotoschule Wien bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Fotowoche im September intensiv mit dem Medium Fotografie auseinanderzusetzen.

Mehr Infos